Weihnachtshighlight
2186837137

Die Feuerzangenbowle

FSK 12 97 Minuten · Komödie · Deutschland · Deutsch · 1944

In einer Gaststätte treffen sich sieben Bekannte , die zusammen Feuerzangenbowle trinken . Es sind studierte Herren um die 50 Jahre, wie z. B. der Geheimrat oder Justizrat. Zu diesen sieben gehört aber auch der 24-jährige Schriftsteller Dr. Hans Pfeiffer. Während sie zusammensitzen und die Bowle trinken unterhalten sie sich über ihre Lehrer und die von ihnen ausgeheckten Streiche. In dieser fröhlichen Runde sind alle in ihre Erinnerung versunken. Nur der Schriftsteller Dr. Pfeiffer kann sich an den Gesprächen nicht beteiligen, da er Privatunterricht bekommen hat und nicht auf einem Gymnasium gewesen ist. Im Lauf dieser Unterhaltung entwickelte sich die Idee, dass Dr. Pfeiffer noch nachträglich die Oberstufe besuchen kann. Er würde durch sein junges Aussehen doch nicht auffallen. Das ganze soll einfach nur ein Spaß sein, bei dem Pfeiffer das Schulleben kennenlernen kann. Die Idee, die in dieser fröhlichen Runde bei der Feuerzangenbowle entstanden ist, wird in die Tat umgesetzt.

Zur Übersicht

Schauspieler

  • Heinz Rühmann

Regie

  • Helmut Weiss

Produktion

  • Deutsche Filmvertriebs GmbH
  • Terra-Filmkunst
KXbW6BKF2tL0aI7a9RsfJ5w4FhP
XEus6LR6MPF4UuGg5l1bNRHm3vI
XEus6LR6MPF4UuGg5l1bNRHm3vI